Mischen/Wiegen

 

Thermo-Fassmischer stationär

Der Thermomischer wird fest verankert (Boden/Wand) und über eine Krananlage bestückt. Das Mischen des Fasses in der Wärmeglocke erfolgt durch die Endlosrotation nach vorn. Zur Verbesserung des Ergebnisses kann die Wärmeglocke zusätzlich seitlich um +/- 20° geschwenkt werden.
Die gleichzeitige und optimale Erwärmung des Fassinhaltes übernehmen die mit Dampf beheizten seitlichen Andruckbacken und ein Heizelement am Boden der Glocke. Per Handrad wird dass Fass nach dem Absenken zwischen die Heizbacken gespannt. Anschließend wird der Deckel der Glocke über Kniehebelverschlüsse gesichert und mit einem zweiten Handrad (am Glockendeckel) wird das Fass axial gesichert.

Tag und Nacht ‚unter Dampf‘
Durch Knopfdruck wird die elektrische Mischrotation gestartet und dabei per Potenziometer die gewünschte Drehzahl eingestellt. Automatisch beginnt damit auch der Erwärmungsprozess.
Bauseitig vorhandener Dampf liefert die Temperatur für den Warmwasserkreislauf. Im Anwendungsfall wird eine Produkttemperatur von bis zu +40° Grad erreicht. Es ist möglich, den Warmwasserkreislauf auf bis zu +65° zu erhöhen um somit die Erwärm- bzw. Mischzeit zu verkürzen.

Das System ist für den dauerhaften Ganzjahresbetrieb konzipiert und kann, je nach Anforderung, für den Einsatz im Innen- oder Außenbereich ausgelegt werden.

Ex-Schutz
Die Bedienelemente, das druckfeste Gehäuse für die Elektroinstallation sowie die Dampf- und Wasseranschlüsse sind an einem eigenständigen Ständerwerk montiert und außerhalb der bauseitigen Einhausung positioniert.

Schnell, sparsam, sauber
Das Konzept der anliegenden Wärmebacken in Verbindung mit dem 2-Achsen-Prinzip sorgt für hervorragende Wärmeeinleitung mit optimalem Mischergebnis (sauber im geschlossenen Fass) bei nur kurzem Zeitbedarf.

Thermo-Fassmischer stationär
 
 
 
 

Produktanfrage

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte, zu einer Ihrer Bestellungen oder zu der Bedienung eines bereits gekauften Produktes? Wir sind in allen Aspekten sehr gerne für Sie da!

Sie können uns auf dem direkten Weg über unsere Service-Hotline oder über das Kontaktformular erreichen.
 

05731 – 7674-0
info@ape-porta.de
Firmenname

Ansprechpartner*

Straße, PLZ, Ort

E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht