Anlagen

 

Sackomat

APE hat den ersten Kundenspezifischen Sackomaten gefertigt. Der Sackomat greift Sackware direkt von einer bereit gestellten Palette, öffnet diese und lässt den Inhalt in einen Ansatzbehälter (bauseitig) fließen.

Programmfunktionen

  • automatisches Anfahren der Sackpositionen
  • automatisiertes Ansaugen der Säcke
  • automatisiertes Aufschneiden der Säcke
  • automatisiertes Entsorgen der Säcke
  • Meldung einer Störung am Display

Der Sackomat kann wahlweise automatisch über eine Rollbahn / Paletteneinzug oder manuell per Handhubwagen oder Flurförderzeug bestückt werden.

Packbild auf der Palette
Das Packbild wird direkt an der Steuerung durch Auswahl der Programme ausgewählt. Die Hinterlegung weiterer Packbilder ist optional möglich. In der Standardausführung sind drei Packbilder vorgesehen.

Der Sackomat arbeitet mit einem Vakuum- oder Krallengreifer. Der Greifertyp ist auf die jeweiligen Sackeigenschaften (z.B. Papier, Plastik, Inliner) abgestimmt. Jedem Packbild ist der entsprechende Greifer zugeordnet und kann bei wechselnder Sackware leicht am Schnellwechselsystem angedockt werden.

Das Schneidmesser in der Schneidkassette ist verstellbar. Bei wechselnder Sackware kann es einfach umgestellt werden. Der Austausch der Messer ist ohne Werkzeuge möglich.

Sackentleerung
Nach dem Start fährt das Linearsystem selbsttätig die Palette ab bis entweder die erforderliche Anzahl an Säcken erreicht ist oder die Palette komplett entleert wurde. Dabei wird jeder Sack von seiner Position aufgenommen, über das Schneidmesser geführt und geöffnet. Der Sackinhalt fließt durch den Fließtrichter in den Ansatzbehälter. Außerdem erkennt der Sackomat fehlende Säcke und überspringt diese.

Die Leersäcke werden vom Greifer entweder über dem Leersackbehälter freigegeben oder zur Volumenverringerung mit einem optionalen Schredder zerkleinert.

Sackomat
 
 
 
 

Produktanfrage

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte, zu einer Ihrer Bestellungen oder zu der Bedienung eines bereits gekauften Produktes? Wir sind in allen Aspekten sehr gerne für Sie da!

Sie können uns auf dem direkten Weg über unsere Service-Hotline oder über das Kontaktformular erreichen.
 

05731 – 7674-0
info@ape-porta.de
Firmenname

Ansprechpartner*

Straße, PLZ, Ort

E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht