Feststoffbefüllung

 

Befüllstationen für Fässer und Big-Bags

Für die Befüllung von Feststoffen sind unsere Lösungen perfekt geeignet. Die APE Engineering GmbH bietet Ihnen professionelle Feststoffbefüllungsanlagen, die für mehr Sicherheit und eine bessere Produktivität in Ihrem Unternehmen sorgen. Unsere Anlagen wurden speziell für die Abfüllung aus Silos oder Big-Bags konzipiert. Sie begeistern mit einer erstklassigen Qualität, besten Sicherheitsstandards und einer einfachen Handhabung.

Mehrere Fässer gleichzeitig befüllen

FeststoffbefüllungUnsere Anlagen eignen sich beispielsweise für die Feststoffbefüllung in Fässern. Montiert wird die Befüllstation über eine Rollbahn. Vor der Station finden mehrere Paletten Platz, sodass eine lückenlose Feststoffbefüllung gewährleistet ist. Dank der integrierten Sensoren erkennt die Station neue Paletten und beginnt selbstständig mit dem Abfüllvorgang. Auf jeder Palette können insgesamt vier geöffnete Fässer platziert werden. Das ermöglicht das gleichzeitige Befüllen von mehreren Fässern. Der Andocktrichter ist so ausgelegt, dass die Fässer abgedichtet werden. Dadurch kann verhindert werden, dass Füllmasse verloren geht.

Feststoffbefüllung von Big-Bags

Gleichzeitig kommt unsere Anlage für die Feststoffbefüllung von Big-Bags infrage. Diese kann parallel zur Befüllung der Fässer auf einer weiteren Rollbahn stattfinden. Da es bei der Feststoffbefüllung durch das Austreten von Staub zu gesundheitlichen Risiken kommen kann, besteht die Möglichkeit, dass der eigentliche Abfüllvorgang in einem abgetrennten Raum stattfindet. Dafür wird eine ausreichend lange Rollbahn benötigt. Wenn Sie sich für eine unserer Anlagen entscheiden, können Sie auch unsere regelmäßige Qualitätsinspektion in Anspruch nehmen. Wir kommen bei Ihnen vorbei und überprüfen die Anlage auf mögliche Mängel oder Abnutzungserscheinungen. Da wir unsere Geräte am besten kennen, können wir Ihnen schnell weiterhelfen, sodass lange Produktionsausfälle vermieden werden. Bei Fragen zu unseren Anlagen, können Sie sich gerne an uns wenden.